Neue Self-Checkouts von Toshiba

Flexibel Kassieren mit Self-Checkouts

Einzelhändler befinden sich in einem extremen Spannungsfeld von Corona, Digitalisierung und steigendem Wunsch nach Nachhaltigkeit. Neue Lösungen sind gefragt, um die steigenden Anforderungen zu bewältigen. Was wünschen sich die Kunden? Was bringt Einzelhändlern wirklichen Return on Invest, angesichts von Abstandsregeln und Einschränkungen?

Eine Antwort darauf liefern neue Self-Checkout-Lösungen. Mit solchen unbemannten Lösungen können Kunden schnell und unkompliziert ihren Einkauf abkassieren. Und das kommt ihrem Wunsch entgegen, dass sie nicht lange an der Kasse anstehen und schnell und einfach ihren Zahlvorgang abwickeln wollen.

Einkaufen muss schneller und einfacher funktionieren

Die neue Self-Checkout Lösung System 7 von Toshiba ist deshalb so flexibel wie möglich gestaltet.

Die modulare Lösung unterstützt Einzelhändler:

  • ein nahtloses, intelligentes, personalisiertes Self-Checkout-Erlebnis zu bieten
  • wertvolle Verkaufsfläche frei zu nutzen
  • Ihren Self-Checkout für Bargeld-Recycling, bargeldlos oder als Kiosk einzurichten
  • neue Software- und Hardware-Module hinzufügen, wenn sich Ihre Geschäftsanforderungen ändern

Sehen Sie hier das Self-Checkout System 7 im Video:
https://www.youtube.com/watch?v=RllLsbWCt8w&feature=emb_logo

Wir evaluieren mit Ihnen gern die Möglichkeiten für den Einsatz in Ihrem Einzelhandelsunternehmen. Sprechen Sie uns an unter: kassen@lodata.de